09.04.2017 20:33
Banner
 
 
Johannes de Boor (1674-1???)

      Joh. Jacob
de Boor
16??-16??
oo Maria
Busch
16??-1???
     
        |      
             Johannes
de Boor

1674-1???
Anne Marie

1676-1???
Joh. Peter

1678-172?
Rahel

1681-1702
Julius

1684-1???
            
                 
                 
  Johannes de Boor, * 18.01.1674 in Bonames (Frankfurt), † ??.??.1??? in ?, Sohn des Walkmüllers Johann Jacob de Boor (auch du Bord, de/du Boir, de/du Bour, du bort/d oder Debohr).

Der erste Sohn der Eheleute de Bour erblickte rund ein Jahr nach der Hochzeit das Licht der Welt. Als Pate ihres Kindes wurde Johannes Busch bestimmt, ein Bruder von Jacobs Ehefrau Maria und Walkmüller auf der hiesigen Mühle in Bonames. Festgehalten im Kirchenbuch[1] lautet der Eintrag (nach dem julianischen Kalender):
                 
                      1    6   7    4  
Den 20. Januarÿ, Jacob de Bour, auß dem Stift
Bern, in der Schweitz, bürtig, und Maria Elisabeth,
seiner Ehelichen Haußfrauen, einen Sohn getauft,
welcher Sontags, den 18. Ejusdem, Nachmittags umb
3. uhren, in diese Welt gebohren, von Johannes Buschi,
Peter Buschen, Walckmüller allhier, Ehelichen Sohn,
auß der h. Tauff gehoben, und Johannis genannt worden.
"

Weitere Lebensdaten konnten bisher nicht ermittelt werden.
 
 
 
________

[1] Pfarrkirche Bonames, Tauf-, Trauungs- und Beerdigungsverzeichnisse; Band 151 (1662-1733).



navigation
 
© Ulrich A. de Boor 2015